„Und ich werde euch ein neues Herz geben und einen neuen Geist in euer Inneres geben; und ich werde das steinerne Herz aus eurem Fleisch wegnehmen und euch ein fleischernes Herz geben.“

 

Diese Worte aus der Heilige Schrift erinnern uns an die Absichten Gottes für sein Volk, für Menschen damals…aber auch in diesem Jahr, heute!
Ich wünsche uns in diesem Jahr eine „Herztransplantation“ durch das Wirken Gottes.
Es ist seine Initiative, er hat es vor! ICH WERDE…lautet die Aussage zweimal!
Im Inneren, im Verborgenen, wo keiner hinein schauen kann und darf, dort möchte Gott Veränderungen, tiefe Veränderungen bewirken.

Jesus sagt:

„Denn aus dem Herzen kommen hervor böse Gedanken: Mord, Ehebruch, Unzucht, Diebstahl, falsche Zeugnisse, Lästerungen; diese Dinge sind es, die den Menschen verunreinigen…“

Schauen wir mal nur 365 Tage zurück und werden daran erinnert, dass es immer noch viel zu viel Herzlosigkeit, Ablehnung, Hass, Einsamkeit und Gleichgültigkeit um uns war und ist, überall auf der Welt.
Ich möchte dem Herrn Jesus Vertrauen, Ihm erlauben das steinerne Herz herauszunehmen und das fleischerne Herz hinein zu legen.
Wie sieht es mit dir, mit Ihnen aus?
Pastor Davide Montagna